Hersteller / Marken

Information

Werbung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

A.
Die Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten in der am Tag der Bestellung

gültigen Fassung für sämtliche Kaufverträge zwischen Agentura FMA (Händler) und dem

Vertragspartner (Kunde). Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Mit

Abgabe der Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden und ist an

sie gebunden.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher

Vorschriften ganz oder teilweise unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen

dieser AGB unverändert wirksam.

B. Der Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind freibleibend. Eine Bestellung stellt ein Vertragsangebot eines

Kunden und bedarf eine Auftragsbestätigung durch den Händler. Erst das Absenden der

vom Kunden bestellten Ware bewirkt den Vertragsabschluss.

C. Das Rücktrittsrecht
Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes können innerhalb von sieben

Werktagen von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag zurücktreten.
Der Widerruf kann schriftlich per e-Mail oder Brief oder durch eine Rücksendung

erfolgen.
Das Rücktrittsrecht bezieht sich auf den Versandhandel. Für Produkte die in unsere

Filiale abgeholt werden besteht kein Rückgaberecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes.
Ein Rücktrittsrecht besteht nicht bei Waren, die gesondert für den Kunden bestellt

worden sind oder die auf Kundenwunsch angefertigt worden sind.
Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises erst nach Erhalt

der vom Kunden zurückgeschickten Ware statt. Bedingung hierfür ist, dass sich die

Ware in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand befindet. Die Kosten

der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden.

Rücktrittserklärungen und die Ware ist an folgende Adresse zu senden:
Agentura FMA
Bulharska 137
82104 Bratislava
SLOWAKEI

D. Preise
Soweit nicht anders angegeben, verstehen sich sämtliche Preisangaben als

Bruttopreise einschließlich 20% Umsatzsteuer, exklusive aller mit dem Versand

entstehenden Spesen.
Die gewichtsabhängigen Versandkosten werden im Bestellabschluss dargestellt. Die

Nachnahmegebühr ist in den bei Bestellung ersichtlichen Versandkosten bereits

enthalten.
Bei offensichtlichen Fehlern behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu berechnen.
Die Bezahlung erfolgt entweder per Nachnahme (NUR innerhalb Slowakei), per Vorauszahlung aufs Bankkonto, oder Barzahlung beim Abholung der Ware.
Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Agentura FMA.

E. Lieferbedingungen
Die Lieferung der Lagerware erfolgt im Normalfall innerhalb von 1-2 Werktagen ab der

Bestellung des Kunden. Sollten wir - etwa aufgrund der Nichtverfügbarkeit der Ware -

eine Bestellung nicht annehmen können, teilen wir dies dem Kunden unverzüglich mit

per email.
Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Adresse. Bei unrichtigen,

unvollständigen oder unklaren Angaben durch den Kunden trägt dieser alle daraus

entstehenden Kosten.

Wenn die Ware ohne Begründung vom Kunde nicht abgeholt oder angenomen werden und diese an uns zurück gesendet werden , trägt der Kunde volle Versandkosten sowie alle daraus enstehenden Kosten. Sollten diese Kosten nicht innerhalb gesetzten Frist vom Kunde bezahlt

worden, behalten wir uns das Recht diesen Kunde auf unsere BLACKLIST - SCHWARZLISTE als unseren Schuldner zu veröffentlichen.

Ausgeschlossen ist der Ersatz für Folgeschäden, sonstige unmittelbare Schäden und

Verluste oder entgangenem Gewinn aus mangelhafter, unterbliebener oder verspäteter

Lieferung. Eine Haftung für Personenschäden sowie eventuelle Ersatzansprüche aus dem

Produkthaftungsgesetz werden durch die vorstehenden Bestimmungen nicht beschränkt.

F. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt

angeliefert, so hat der Kunde dies sofort beim Spediteur/Frachtdienst zu reklamieren

und die Annahme zu verweigern. Zudem ist unverzüglich mit den Händler Kontakt

aufzunehmen.

Nach vorheriger Vereinbarung ist auch eine Abholung der Ware in der Filiale in

Bratislava möglich.

G. Gewährleistungsfrist
Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Rechnungsdatum.
Schäden, die durch unsachgemäße oder vertragswidrige Maßnahmen des Kunden bei

Aufstellung, Anschluss, Bedienung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden,

begründen keinen Anspruch auf Gewährleistung.
Die Garantie erfolgt nach den Bestimmungen des jeweiligen Herstellers.

H. Datenschutz
Der Kunde anerkennt, dass die Verwendung der von ihm bekanntgegebenen Daten für

Zwecke unserer Buchhaltung, Marketing und der Kundenevidenz gemäß dem

Datenschutzgesetz 2000 gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden zur

Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs von

uns verwendet. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist für

die Vertragsabwicklung (Warentransport, Verrechnung) oder wegen gerichtlicher

Aufforderung unbedingt erforderlich.

I. Anwendbares Recht
Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen

Rechts, wird als Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden

Rechtsstreitigkeiten Bratislava vereinbart; wir sind auch berechtigt, am Sitz des

Käufers zu klagen.
Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen

Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.
Im Geschäftsverkehr mit Verbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das

Recht am Wohnsitz des Verbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um

verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

Bei Vertragsuneinigkeiten akzeptieren wir den Internetombudsmann und den Verein

österreichisches E-Commerce-Gütezeichen als außergerichtliche Schlichtungsstelle,

dies allerding ohne Verzicht auf den ordentlichen Rechtsweg.

Internet Ombudsmann
Margaretenstraße 70
A-1050 Wien


StartseiteStartseite

Warenkorb  

(leer)

Neue Produkte

Zur Zeit keine neuen Produkte

Angebote

Alle Angebote